VerbandsMagazin

VM 10 / 2019: Hin und weg - unterwegs im Quartier

Veränderte Mobilitätsbedürfnisse, insbesondere jüngerer Generationen, Anforderungen aus dem Klimaschutz, sensibler Umgang mit Flächenversiegelung und -nutzung sowie die Forderung nach Entlastungsquartieren jenseits der großen Metropolen tragen zunehmend zur Diskussion von Mobilitätsfragen in der Wohnungswirtschaft bei.

Politik, Gesellschaft, Mieter und Mitglieder konfrontieren die Branche mit dem Wunsch, gesamte Quartiere mobil zu halten oder zumindest an den Voraussetzungen für eine klimafreundliche, alltagstaugliche und multimodale Mobilität von Mietern und Mitgliedern aktiv mitzuwirken. Eine ungewöhnliche und ungewohnte Aufgabe für Wohnungsunternehmen und -genossenschaften, deren Kernkompetenz traditionell in der Errichtung und der Bewirtschaftung von Wohngebäuden liegt. Wie  können geeignete Lösungen aussehen? Dieser Frage geht das VerbandsMagazin in der Ausgabe 10 / 2019 nach. 

 

Katrin Stamm
Katrin Stamm
Pressesprecherin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Neue Mobilität
Tel.: 0211 16998-94
mehr