VerbandsMagazin

VM 05 / 2020: Fest verankert - gesellschaftliche Verantwortung in der Wohnungswirtschaft

„In Zeiten von Corona gibt es viel Unsicherheit. Eines ist aber sicher: Unsere Mieter und ihre Wohnungen bleiben“, darauf geben die Mitgliedsunternehmen und -genossenschaften des VdW Rheinland Westfalen ihr Wort.

Diese partnerschaftliche und verantwortungsbewusste Haltung ist keine Ausnahme, sondern die Regel. Denn durch ihre Herkunft, ihren Entstehungszusammenhang oder ihre Geschichte verfügen viele Mitgliedsunternehmen und -genossenschaften im VdW Rheinland Westfalen über ein breites, gesellschaftlich verankertes Fundament, das in erster Linie aus ihrer Gründungs- und Anfangszeit resultiert, dessen Grundwerte sie aber auch heute noch verkörpern. Auch wenn sie sich längst zu modernen und zukunftsorientierten Wohnungsunternehmen entwickelt haben. 

Im Schwerpunkt dieser Ausgabe des VerbandsMagazins zeigen wir Ihnen, wie vor allem kirchliche, aber auch andere Wohnungsunternehmen aus Industrie, Handwerk, Sozialverbänden, Genossenschaften und anderen gesellschaftlichen Trägern ihre traditionsreiche Vergangenheit für eine erfolgreiche Zukunft nutzen und dass gesellschaftliche Verantwortung für die Wohnungswirtschaft im Westen im Grunde gar nichts Neues ist.

Katrin Stamm
Katrin Stamm
Abteilungsleitung Interessenvertretung, Pressesprecherin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Neue Mobilität
Tel.: 0211 16998-94
mehr