News

Gemeinsam gegen Wohnungseinbrüche

Auch wenn die Fallzahlen des Wohnungseinbruchsdiebstahls im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr weiterhin deutlich rückläufig sind, bleibt die Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität nach wie vor ein Thema.

Im Rahmen der Kampagen "Riegel vor - Sicher ist sicherer" führt die Polizei Nordrhein-Westfalen einen Aktionstag zum Einbruchschutz durch. Ziel des Aktionstages ist es, die folgenden Kernbotschaften in der Bevölkerung bewusst zuhalten: 

  • Lassen Sie sich von der Polizei zum Einbruchschutz beraten!
  • Seien Sie in der Nachbarschaft aufmerksam!
  • Wählen Sie im Verdachtsfall die 110!

Der Aktionstag findet parallel zum bundesweiten Tag des Einbruchschutzes der Einbruchschutzkampagne K-Einbruch (www.k-einbruch.de) statt. Alle Kreispolizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen nehmen an dem landesweiten Aktionstag teil. 

Auch die Wohnungswirtschaft im Westen wird den Aktionstag mit Terminen vor Ort unterstützen:

  • Spar- und Bauverein eG Dortmund, Ortstermin um 10.00 Uhr in Dortmund
    Thema/Inhalt: Aktiver Einbruchschutz im Quartier
  • WGEMS eG Emsdetten, Ortstermin um 13.00 Uhr in Emsdetten
    Thema/Inhalt: Auszeichnung eines Neubaus mit der "Zuhause sicher"-Plakette

Alles rund um die Kampagne "Riegel vor - Sicher ist sicherer" finden Sie unter einbruchschutz.polizei.nrw

Katrin Stamm
Katrin Stamm
Pressesprecherin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Neue Mobilität
Tel.: 0211 16998-94
mehr