News

19. VdW-Forum Wohnungswirtschaft Digital – Live – Online

Neue Wege ging der VdW Rheinland Westfalen beim diesjährigen VdW-Forum Wohnungswirtschaft. Aufgrund der Corona-Pandemie fand die 19. Ausgabe der Fachveranstaltung vollständig digital statt.

Sowohl inhaltlich als auch organisatorisch stand das digitale Format dem klassischen in nichts nach. Dr. Hannes Taubenböck, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., lieferte in seiner Keynote gleich zu Beginn spannende Einblicke in das Wohnen vom All aus betrachtet.

Für den wohnungspolitischen Teil auf Bundes- und Landesebene schaltete sich Kevin Kühnert, Bundesvorsitzender der Jusos und stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD in den Livestream, der über den Tag Gäste aus verschiedenen Städten in ganz Deutschland zueinander führte. Landespolitisch brachte NRW-Ministerin Ina Scharrenbach die Zuschauer auf den aktuellen Stand, sie stellte sich ebenso wie Kühnert den Fragen der Teilnehmer und denen von WELT-Journalist Michael Fabricius, der durch die gesamte Tagung führte. 

Auch die wohnungswirtschaftliche Praxis kam nicht zu kurz: In insgesamt vier Workshops stellten externe Experten und Vertreter aus den Reihen der Mitgliedsunternehmen und -genossenschaften des VdW Rheinland Westfalen aktuelle Arbeitsergebnisse, offene Fragen und Herausforderungen für die Zukunft vor. 

Thematisch stand das 19. VdW-Forum Wohnungswirtschaft ganz im Zeichen von Klimaschutze, Energiewende, Dekarbonisierung und Digitalisierung. 

Die ausführliche Berichterstattung zum 19. Forum Wohnungswirtschaft lesen Sie in der Ausgabe 07+08 / 2020 des VerbandsMagazin. 

Katrin Stamm
Katrin Stamm
Abteilungsleitung Interessenvertretung, Verbandskommunikation, Marketing und Neue Mobilität
Tel.: 0211 16998-94
mehr
Video
Blick hinter die Kulissen des 19. VdW-Forum Wohnungswirtschaft Digital – Live – Online

Thematisch stand das 19. VdW-Forum Wohnungswirtschaft ganz im Zeichen von Klimaschutze, Energiewende, Dekarbonisierung und Digitalisierung.

Video ansehen