News

"DESWOS-Marathon - bei euch zuhause!" Jetzt mitlaufen und Spenden sammeln.

Seit ein paar Wochen steht es endgültig fest: Der Köln- und damit auch der DESWOS-Marathon wurde abgesagt. Die Bau- und Siedlungsgenossenschaft für den Kreis Herford eG hat sich daraufhin Gedanken gemacht, wie das Laufevent in Zeiten der Pandemie trotzdem stattfinden kann - mit Erfolg!

Hier die Wichtigsten Infos zum diesjährigen „DESWOS-Marathon“ im Überblick:

  • Gelaufen werden kann in der Zeit vom 01.09.2020 – 04.10.2020 an einem Tag der Wahl alleine oder mit Kollegen oder Kolleginnen eine beliebig lange Strecke. Dabei ist das DESWOS Trikot im Einsatz
  • Anmeldungen sind bis zum 14.08.2020 unter robin.gaesel@bauundsiedlungsgenossenschaft.de möglich, so können die Trikots, die die Bau- und Siedlungsgenossenschaft für den Kreis Herford eG kostenlos zur Verfügung stellt, pünktlich verschickt werden 
  • Zur Erfassung bitte das Lauf-Ergebnis mit einer App messen. Kostenlose Apps dazu stehen ausreichend in den entsprechenden Stores zur Verfügung
  • Vom Lauf ein Selfie oder Gruppenbild aufnehmen und an robin.gaesel@bauundsiedlungsgenossenschaft.de schicken 
  • Um Spenden einsammeln zu können, bitte den Laufzettel ausdrucken, ordentlich Werbung im Freundes- und Bekanntenkreis machen und um Spenden für die Laufleistung bitten. Bitte alle ausgefüllten Laufzettel dann ebenfalls an robin.gaesel@bauundsiedlungsgenossenschaft.de schicken
  • Die leistungsabhängigen Spenden sind von den Sponsoren frei zu bestimmen - 1 € pro Kilometer sollte es aber mindestens sein. Für Unternehmen liegt die Empfehlung bei mindestens 5 € pro gelaufenem Kilometer der teilnehmenden Mitarbeitenden

Die Spenden werden dem „DESWOS Corona-Hilfsfond“ zugehen, damit den Projektpartnern und den Menschen in DESWOS-Projekten unbürokratisch Lebensmittel und Hygieneartikel zukommen.

Ab dem 05.10.2020 werden die gelaufenen Kilometer aller Teilnehmenden bilanziert und auf der Grundlage der vorher ausgesprochenen Zusagen eine Bitte um Überweisung der Spenden verschickt.

Lauffotos und die Ergebnisse des „DESWOS Marathon – bei Euch zuhause!“ werden im DESWOS brief 4, 2020 und in der Novemberausgabe des Verbandsmagazins des VdW Rheinland-Westfalen veröffentlicht.

Kontakt für Rückfragen und weitere Informationen:

Robin Gaesel

Bau- und Siedlungsgenossenschaft 
für den Kreis Herford eG 
Hangbaumstraße 18, 32257 Bünde 
Tel: 0 52 23 / 92 91-40
E-Mail: robin.gaesel@bauundsiedlungsgenossenschaft.de 
 

 

Katrin Stamm
Katrin Stamm
Abteilungsleitung Interessenvertretung, Verbandskommunikation, Marketing und Neue Mobilität
Tel.: 0211 16998-94
mehr