Aktuelles Steuerrecht am 22. Mai 2019 am EBZ in Bochum

Die Veranstaltung „Aktuelles Steuerrecht“ informiert auch in diesem Jahr über die für die Wohnungswirtschaft besonders wichtigen steuerrelevanten Themen:

  • Bei der Grundsteuer ist der Gesetzgeber durch das Bundesverfassungsgerichtsurteil zum Handeln verpflichtet. Die Finanzminister der Länder haben am 1. Februar 2019 einen Kompromissvorschlag vorgestellt. Bundesfinanzminister Scholz berichtete am 14. März 2019 über Fortschritte in den Verhandlungen.
  • Zur Grunderwerbsteuer und der Begrenzung von Share Deals wird ein Gesetzesbeschluss erwartet.

  • Zum 1. Januar 2019 sind lohnsteuerliche Vergünstigungen bei E-Fahrzeugen geschaffen worden.

  • Aus der Praxis ergeben sich Fragen zur Beendigung der EK 02-Regelung zum 31.12.2019.

 Diese und weitere aktuelle Themen stellen wir in der ersten Tagung 2019 vor:

 „Aktuelles Steuerrecht“ am Mittwoch, 22. Mai 2019
von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr
im EBZ Europäisches Bildungszentrum
Springorumallee 20, 44795 Bochum
Tel.: 0234 9447-0

 Weitere Einzelheiten über die Tagung finden Sie im beigefügten Schreiben.